HOME

ANGEBOT

Souveräne Körpersprache in unangenehmen Situationen
Professionelles Standhalten bei Machtspielen und destruktiver Kritik
zu den Inhalten

Telefon-Training
Stimme und Körper am Telefon

Jeder Mitarbeiter ist auch die Stimme des Unternehmens. Daher hat die Stimme hier eine besonders hohe Bedeutung, denn im Gegensatz zum persönlichen Gespräch fehlen hier Blickkontakt, Mimik und Gestik, die das Gesagte optisch unterstützen. Während eines Telefongesprächs ist man allein auf die Wirkkraft der eigenen Stimme angewiesen, um den Zuhörer auf „Ohrenhöhe“ abzuholen und zu überzeugen.

Verschiedene Aufgabenbereiche erfordern ein individuelles Telefonverhalten. Die Überzeugungskraft der Stimme hängt dabei von der inneren und äußeren Haltung beim Telefonieren ab. Mit welcher inneren Einstellung begegnen wir dem unsichtbaren Gesprächspartner? Und wie zeigt sich das an unserer Körperhaltung beim Telefonieren?

Der Weg zur stimmlichen Überzeugungskraft läuft dabei immer über die eigene Körpersprache und Stimmführung, denn die Stimme ist ein wichtiger Teil der Körpersprache.

Der Workshop bietet Grundinformationen zur Einheit von Stimme und Körper, zum professionellen Telefonverhalten, praxisbezogene Übungen zu verschiedenen Gesprächssituationen, sowie verbale Formulierungshilfen zum souveränen Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern und Beschwerden.

Sicher präsentieren - souverän auftreten
Die Eigendarstellung auf der „öffentlichen Bühne“
zu den Inhalten

Elevator Pitch und andere Kurzpräsentationen
Von der Kunst, Geschichten zu erzählen.
zu den Inhalten

Machtspiele durchschauen und abwehren
Verbaler und nonverbaler Umgang mit Manipulation und Psychotricks
zu den Inhalten

Die Kunst des Vorlesens
zu den Inhalten

  copyright 2017 STEPHANIE TRAPP